Bautzen

Gemeindeverband und Orte Informationen im Bautzen.

Bautzen, obersorbisch Budyšin, bis 3. Juni 1868 offiziell Budissin , ist eine Große Kreisstadt in Ostsachsen. Die Stadt liegt an der Spree und ist Kreissitz des nach ihr benannten Landkreises Bautzen. Mit rund 40.000 Einwohnern ist Bautzen zugleich die größte Stadt des Kreises und die zweitgrößte der Oberlausitz sowie deren historische Hauptstadt.

Bautzen ist ein Stadtteil im Sachsen, Deutschland. Bautzen besteht aus 43 geographisch verschiedenen Orten. Sie sind Am Klosterwasser, Radibor, Schwepnitz, Oßling, Lauta, Großröhrsdorf, Weißenberg, Kubschütz, Elsterheide, Kamenz-Schönteichen, Arnsdorf, Bernsdorf, Wittichenau, Demitz-Thumitz, Radeberg, Neukirch/Lausitz, Cunewalde, Ottendorf-Okrilla, Sohland an der Spree, Königsbrück.

Informationen über Bautzen
Name Bautzen
NUTS DED2C
Bundesland Sachsen

Liste der Orte im Bautzen

Name Postleitzahl Gemeindeverband
Luppa 02627 Radibor
Saalau 02997 Wittichenau
Lehn 02627 Hochkirch
Zerre 02979 Spreetal
Rosenthal 01920 Am Klosterwasser
Stiebitz 02625 Bautzen
Neuwiese 02979 Elsterheide
Preske 02633 Göda
Wehrsdorf 02689 Sohland an der Spree
Zeißig 02977 Hoyerswerda

Gemeindeverband im Bautzen

Name Nationaler Statistik-Code Bundesland
Am Klosterwasser 146255501 Bautzen
Radibor 146250490 Bautzen
Schwepnitz 146250550 Bautzen
Oßling 146250420 Bautzen
Lauta 146250310 Bautzen
Großröhrsdorf 146255213 Bautzen
Weißenberg 146250610 Bautzen
Kubschütz 146250290 Bautzen
Elsterheide 146250120 Bautzen
Kamenz-Schönteichen 146255216 Bautzen
Arnsdorf 146250010 Bautzen
Bernsdorf 146250030 Bautzen
Wittichenau 146250640 Bautzen
Demitz-Thumitz 146250100 Bautzen
Radeberg 146250480 Bautzen
Neukirch/Lausitz 146250380 Bautzen
Cunewalde 146250090 Bautzen
Ottendorf-Okrilla 146250430 Bautzen
Sohland an der Spree 146250560 Bautzen
Königsbrück 146255218 Bautzen
1 2 3 ››